New Students
Application

Wohngemeinschaft / WG

Die Form des Wohnens in einer WG oder ausgeschrieben Wohngemeinschaft, ist vor allem unter jungen Leuten im Allgemeinen und natürlich auch unter Studenten, schon immer und auch weiterhin sehr beliebt. Nicht nur dass die Miete deutlich günstiger werden kann, wenn man sich Bad, Wohnzimmer und Küche mit anderen teilt. Oft entstehen im Rahmen solcher Wohngemeinschaften auch wunderschöne, teils ein ganzes Leben anhaltende Freundschaften zwischen den gemeinsamen Bewohnern einer solchen WG. Alles zum Thema WG / Wohngemeinschaft, Vor- und Nachteile sowie Besonderheiten und Stolperfallen die bei dem Zusammenleben mit anderen, teilweise auch davor noch völlig unbekannten Personen auftreten können, erfahrt ihr in dieser Kategorie. Es gibt auch Informationen dazu, was man bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung für die Gründung einer WG beachten sollte, ob es besser ist, in eine bestehende Wohngemeinschaft einzuziehen oder ob man lieber selbst eine gründen sollte und woran man einen geeigneten künftigen Mitbewohner erkennen kann. Auch warum manche Vermieter nicht so gerne an WGs vermieten, und was ihr tun könnt, um euren potentiellen künftigen Vermieter doch noch zu überzeugen, erfahrt ihr in den folgenden Texten.


Wohnen in der WG

Eine von vielen Studenten gerne und sogar teilweise bevorzugt genutzte Form des Wohnens ist die der Wohngemeinschaft, in der Umgangssprache auch besser bekannt als WG. Eine solche Verbindung bzw. ein Zusammenschluss mehrerer Studenten bringt eine Reihe an Vorteilen für die Mitbewohner mit sich. Es gibt aber auch einiges was schief gehen kann, und das entspannte Zusammenleben weitgehende verhindert. Nicht jeder ist für diese Art des Wohnens geeignet und fühlt sich mit ihr wohl. Mehr über Chancen und Risiken von Wohngemeinschaften erfahrt ihr im folgenden Artikel.

 

Zum Artikel


WG-Tipps für das Zusammenleben

Der Songtext „It’s all about the money“ trifft den Nagel auf den Kopf: Die meisten Studenten suchen sich eine WG, weil sie Geld sparen möchten. Blöd, wenn die Mitbewohner großen Wert auf den gemeinsamen Spieleabend legen. Diesen Anspruch stellen sie an ihren neuen Bewohner, der beim Casting falsche Hoffnungen geweckt hat. Ja, er liebt Brettspiele – von wegen! Doch auch unter den besten Freunden können Probleme auftreten. Damit daraus kein Riesenchaos entsteht, helfen wir dir mit nützlichen WG-Tipps weiter.

 

Zum Artikel


WG-Party: So wird legendär gefeiert!

Semesterstart, Ende der Prüfungsphase, bestandene Bachelorarbeit oder einfach weil es passt – Gründe für eine WG-Party gibt es viele. Doch wie wird deine WG-Party zu der Party des Jahres? Wir verraten es dir hier!

 

Zum Artikel