Wohnen

Viele Studenten müssen für ihren Wunsch-Studienplatz den Heimatort verlassen, und in eine andere Stadt ziehen. Was dann gleich zu Beginn ansteht ist im Grund immer das Selbe : Die Suche nach einer passenden und vor allem bezahlbaren Wohnung. Und die gestaltet sich gerade in vielen Großstädten oft als langwierig und kräftezehrend. Wir möchten euch in dieser Kategorie verschiedene, nicht nur für Studenten geeignete Wohnmöglichkeiten vorstellen. Natürlich können wir euch die Suche nach der passenden Wohnung nicht abnehmen, wir möchten euch hier aber wenigstens Anregungen und Tipps geben, die euch helfen sollen, die geeignete Bleibe für euch zu finden.


Studentenwohnheim

Eine gerne genutzte Wohnmöglichkeit von Studenten, die für ihr Studium in eine neue Stadt ziehen. Denn schließlich bieten Wohnheime zahlreiche Vorteile. Nicht nur, dass man hier im Vergleich zum normalen Wohnungsmarkt relativ günstig wohnen kann und das Studenten-Dasein für den Vermieter kein Ausschlusskriterium darstellt. Auch die unkomplizierte Kontaktaufnahme zu anderen Studenten und die Vermeidung des Alleine-Seins in einer neuen Stadt durch Gemeinschafts-Events sind für viele Studenten klare Pluspunkte fürs Studentenwohnheim. Mehr zum Thema Studentenwohnheim erfahrt ihr in dieser Kategorie.

Bildnachweis: studenten-insider.de

Zur Kategorie


Wohngemeinschaft / WG

Weil alleine wohnen sehr teuer ist, schließen sich viele Studenten mit anderen zu WGs / Wohngemeinschaften zusammen. Bei dieser Art des Zusammenlebens gibt es jedoch einige Besonderheiten zu beachten. Denn einerseits spart man in WGs zwar Kosten und hat nicht zuletzt weniger mit Einsamkeit in der neuen Umgebung zu kämpfen. Andererseits muss man sich aber natürlich auch an die Gewohnheiten der anderen Mitbewohner anpassen und die eine oder andere schlechte Angewohnheit der selben akzeptieren. Mehr dazu in dieser Kategorie.

Bildnachweis: studenten-insider.de

Zur Kategorie


Die erste Wohnung

Die erste eigene Wohnung ist etwas ganz besonderes. Doch oft ist der Weg dahin und auch der Anfang des Alleine-Wohnens alles andere als einfach. An jede Menge Sachen muss man denken, und das nicht nur bei der Wohnungssuche , um hinterher nicht die ein oder andere unangenehme Überraschung zu erleben. Auch beim Einrichten in den eigenen vier Wänden gibt es mehr als eine Stolperfalle, auf die man Acht geben muss. Was ihr bei der Wohnungssuche und bei der Einrichtung derselben alles beachten müsst, das erfahrt ihr in dieser Kategorie.

Bildnachweis: studenten-insider.de

Zur Kategorie


Wohnungseinrichtung

Wenn die richtige Wohnung gefunden ist, dann geht es ans Einrichten. Und das gestaltet sich für Studenten manchmal als gar nicht so einfach, denn zu viel soll die Einrichtung schließlich nicht kosten. Trotzdem soll die Wohnung natürlich zum einen zweckdienlich aber auch möglichst gemütlich sein. Eine echte Studentenbude eben. Dies zu erreichen ist nicht immer einfach – umso wichtiger sich ausführlich Gedanken zu machen und sich von Experten (am besten anderen Studenten) Tipps einzuholen. Mehr zum Thema Wohnungseinrichtung erfahrt ihr daher in dieser Kategorie. Damit eure erste eigene Wohnung ein echtes und gemütliches Studenten-Nest wird.

Bildnachweis: studenten-insider.de

Zur Kategorie


Tipps für die erste gemeinsame Wohnung

die erste gemeinsame WohnungDie erste gemeinsame Wohnung ist ein Meilenstein in der Partnerschaft und kann enger zusammen schweißen, aber auch eine harte Probe für die Liebe sein. Denn wenn ihr zusammen lebt, lernt ihr euch erst richtig kennen und entdeckt Seiten an eurem Partner, die euch bisher verborgen blieben. Die Theorie spricht von einem romantischen und sehr verlockenden Schritt, doch die Praxis holt Paare auf den Boden der Realität zurück. Wer sich liebt und nicht nur den gut gelaunten, sondern auch den gestressten oder müden Partner schätzt, wird die gemeinsame Wohnung als einen sehr schönen und die Beziehung bereichernden Schritt empfinden.

Bildnachweis: © Tyler Olson / Fotolia.com

Zum Artikel